Login / Registrieren
Willkommen im Android Forum

TheDaywalker
offline

Kleiner Nachtrag. "Burnout: Revenge" ist der absolute Kracher. ABER 2 Sachen gibt es, die mir sehr übel aufstoßen. Zum Einen sind es die Crash-Kreuzungen. Die haben mich schon in den Vorgängern massiv gestört. Dumpfes Reinkrachen in andere Fahrzeuge finde ich alles andere als aufregend. Das zweite Problem ist der "Wahnsinn". Es reicht jetzt nicht mehr nur einfach eine Goldmedaille zu gewonnen, nein, man muss in jedem Event noch den Rang "Wahnsinn" erreichen. Dazu muss man viel mit Boost durch den Gegenverkehr fahren, viele Takedowns machen und all die anderen Dinge, die man auch machen muss um seinen Boost aufzuladen. Nur wenn man eine Goldmedaille und den Rang "Wahnsinn" in einem Rennen erreicht, hat man das Event perfekt abgeschlossen. Das finde ich einfach nervig. So musste ich schon häufig mal ne Pause am Straßenrand machen, damit die zweit- und drittplatzierten Fahrer aufholen konnten und ich sie wieder auf die Hörner nehmen konnte um meinen Rang auf "Wahnsinn" zu pushen.
Oder bei den Crashkreuzungen. Ich habe sehr viel mehr Schaden gemacht als für Gold nötig wäre, bin aber nicht wahnsinnig geworden. Beim nächsten Versuch habe ich mit Ach und Krach die Silbermedaille gewonnen, aber dieses Mal hat´s mit dem Wahnsinn geklappt. Dämlich.

Jo, das sind die 2 Punkte, die ein ansonsten wirklich extrem geniales Spiel deutlich runterziehen. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich dem Spiel deswegen nur 7 bis 8 Punkte von 10 geben. Ohne die beiden oben genannten nervigen Punkte, besonders ohne den Wahnsinn, würde ich dem Spiel 10 Punkte geben.

dweezzu
offline

Beim VGA-Kabel gibts aber auch wohl günstigere von anderen Herstellern, ohne dass die Qualität nachlassen soll (selbst nicht getestet).

Wenn du von den drei Spielen jetzt eh nur Oblivion spielst, wärst du so doch eig. besser davon gekommen, oder? ->
Xbox Premium (Wolfsoft) 355,- Euro + Oblivion (Saturn) 25,- Euro+ Test Drive Unlimited (überall?!) 55,- Euro = 435,-

Aber ich sehe schon, dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).
Spielspaß ist aber auf jeden Fall einiger vorhanden.

Diese Tonaussetzer während der Firmenlogos habe ich auch...ist das eine Macke der aktuellen Geräte?
Da die Videos im Spiel selbst fehlerlos laufen, war mir das egal..aber etwas beunruhigend ist es doch.

Walez
offline

In Deutschland leider erst ab 28.2. zu sehen.

Neulich hatte ich mir "Skyfall" gegönnt - war für einen Craig-Bond ganz okay, wobei ich mich immer noch nicht an Craig als Bond Darsteller gewöhnt habe. Die Story selbst (ohne natürlich zuviel verraten zu wollen) nimmt persönliche Züge an, was für Bond meines Erachtens erstaunlich, aber nicht uninteressant ist. Dazu hat man mit Javier Bardem einen hervorragenden Bösewicht aus den Hut gezaubert. 8 von 10 gerührten, anstatt geschüttelten, Martinis

Last but not least möchte ich noch eine Lanze für die Serie "Fringe" brechen, bei der ich jetzt die 4. Staffel beendet habe. Ohne Übertreibung kann man sagen, das sie teilweise epische Züge annimmt. Findet man noch in Staffel 1 "die Fälle der Woche" vor, beginnt mit Staffel 2 und verstärkt in Staffel 3+4 eine übergeordnete, staffelübergreifende Rahmenhandlung, die spannend umgesetzt wurde und mit der einem die Charaktere immer mehr ans Herz wachsen. Gerade Olivia erscheint in Staffel 1+2 noch sehr unterkühlt, fast unnahbar, was sich aber in den späteren Staffeln komplett ändert, sie einem quasi richtig ans Herz wächst. Anschauen!
Geändert von Walez (18.11.2012 um 07:34 Uhr)

Number
offline

Ein Racer muss für mich nicht unbedingt realistisch sein um Spaß zu machen. Ein wirklich fetziger Arcaderacer tut es da auch. Es müssen eben spannende Rennen sein, die einen etwas fordern. Mittlerweile ist es bei vielen Spielen so, daß "Einfach" einfach zu einfach ist und die nächste Stufe dann meist schon bockschwer. Also dödelt man sich so durch, damit man keinen Frust schieben muss. Spaß und Spannung bringt das aber nicht wirklich.
Wie spielt sich denn Ridge Racer so, auch wenn das grafisch nicht gerade ein Vorzeigetitel ist? Teil 1 auf der PSX damals hat mich wochenlang gefesselt, auch wenn es eigentlich auch nicht gerade abwechslungsreich ist. Das Feeling stimmte halt einfach und das vermisse ich bei den meisten heutigen Racern.

881799
offline

@nummer 666: Natürlich entwickelt er für die nächste Generation, aber da er nur die aktuelle Version hat, kann er nicht wirklich für die nächste oder übernächste Generation entwickeln.

@all: Die 360 deckt hauptsächlich spielen ab, sonst aber eigentlich nichts. Ich weiss dass sie mehr kann und demnächst auch noch können wird, aber sie wird hauptsächlich zum Spielen gekauft.
Ein PC deckt neben dem Spielen aber noch deutlich mehr Features ab, deren Aufzählung müssig wäre. Deshalb lässt sich ein PC nciht mit der XBOX vergleichen. Im Idealfall hat man beides, den PC zum Arbeiten und für Shooter/Strategie Spiele, die XBOX zum ungetrübten Spielespass für Sport, Renn und Jump n'Run Games.

Momentan finde ich das XBOX Lineup noch nicht so überragend, da die meisten Games einen unfertigen Status haben. Weder FIFA, NBA Live, PGR, NFS noch PDZ hinterlassen einen optimalen Eindruck. Bei jedem Game hätte man mehr machen können umd das spiel zu vollenden, vor allem bei den EA Titeln. DOA habe ich bisher zu wenig gezockt um mir ein Urteil zu erlauben.
Da hoffe ich auf zukünftige Releases

Number
offline

Nun, was dein Gefühl ist, das ist sicher auch nicht objektiver als die Magazine, die du kritisierst und die technischen Fakten sprechen nun mal für sich. Nicht umsonst erwähnte ich, daß man sicher nicht das Startlineup als Messlatte heranziehen sollte.

dweezzu
offline

Oh, man. Ich habe eben endlich mal PES6 gespielt (auf PS2 bei einem Kumpel).

Mittlerweile hat das Spiel bei mir folgenden Verlauf genommen:
100%iger Kauf -> naja mal sehen -> PC-Version kaufen -> naja evtl.

CoD3 und GoW sind jetzt wohl die heißesten Anwärter auf einen Kauf. Und bei GoW will ich, dem Ulta-Hype widerstehend, erst mal Tests lesen. Für mich als reinen SP ist es auch eine Option sich das Ding nur mal zu leihen und einmal durchzuspielen (mehr als einmal spiele ich eig. eh kein Spiel durch).

R6 ist natürlich auch interessant..mal sehen. Ich geb nur sooo ungern 60,- Euro für ein Spiel aus.

Naja...Freitag war die vorerst letzte Klausur und jetzt kann ich mich auf Kameo und Oblivion stürzen, sowie PGR3 als "Zwischendurch"-Spiel (was ja eig. PES6 werden sollte. ) nutzen.

Gast-Account
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Wie ihr alle schon der Propaganda von Apple verfallen seid.... Ich bleibe bei iOS 5 & 6 mit Jailbreak
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.

farbentaub
online

@Manu: Also das einzig Gute, das mir bei HL 2 einfällt, ist die Gravgun. Ich kann mich noch daran erinnern, wie man mit Fässern und deren Auftrieb ein im Wasser liegendes Brett/Blech zu einer Sprungschanze umfunktionieren musste. Oder wie man mit Sägeblättern die Facehugger-Zombies entzweien konnte. Das sind alles nette Beigaben, aber im Endeffekt bleibt es doch nur ein solider und handwerklich gut gemachter 08/15-Shooter. Was mich natürlich nicht davon abgehalten hat, HL 2 dennoch zu kaufen - trotz Steam!

@Walez: Aber ich denke, dass Mass Effect, Bioshock etc. ein paar Monate () - okay, Wochen - nach der Erscheinung auch noch Spaß bringen werden. Wie lange ist schon Oblivion auf dem Markt?

Was natürlich nicht heißt, dass ich nicht gerne schon heute Mass Effect in meinen Händen hätte. Habe ich doch zur Zeit nichts zum Zocken. Bleibt zu hoffen, dass Two Worlds was taugt und die Trockenperiode bis zum Herbst überbrückt. Wenn alle Stricke reißen, habe ich auch noch Viva Piata.

dweezzu
offline

Hm...habe noch nicht getestet wie lange man dann tatsächlich am Pad sitzt, aber die beiden Rennen gehen halt wirklich einmal komplett um die ganze Insel. Das dürfte dauern. Vielleicht nicht mehrere Stunden, aber schon laaange. Und da mich die Anhalter schon nerven, die 60km weit gefahren werden wollen, lass ich es noch. Man _muss_ ja auch nicht alles machen, nur um das Spiel fertig zu kriegen (bin noch kein GS-Freak ).

Aber so schlimm wie bei GT4 ist es mit Sicherheit nicht (was ich so gelesen habe, hab das Spiel nicht).

Number
offline

So und jetzt separates Posting:

Problem und zwar großes, werde langsam sauer.
Hab gerade mal den 15" TFT angeschlossen um zu sehen, wie das Bild ist und das Ding flackert an der 360 am VGA-Kabel genau so wie der CRT? Was ist das jetzt wieder für ein Mist? Das geht doch gar nicht!?

Am Rechner läuft der TFT auch nur mit 60Hz und flimmert nicht.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hängt schon längst am Router. Und Gold hab´ ich auch.

Die dunkle Seite kriegt uns alle. "Vielleicht sieht man sich mal in ein Game von Xbox-Live, wenn wir uns adden" muss bald kein Geschwafel mehr von mir sein (zuwening MP-Gaming), wenn "Two World" erscheint. Bei 8 Leuten in einem Team sollte es dann endlich mal drin sein, das man miteinander zockt...wenn ihr euch das Game kaufen solltet.

Naja, ab und an fühle ich mich durch die Akrobatik der Sports-Entertainer gut unterhalten. Hatte vor kurzem das "Glück", Wrestlemania 23 zu sehen (meine erste Großveranstaltung seit Jahren) und es war fantastisch (blubb blubb). Nun denn, "Rumble Rose" (Wrestlingspiel ) solltest du dir trotzdem ersparen, da es einfach nur schlecht ist oder einfach mal für ein WE aus der Videothek ausleihen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hier ein paar News - die man nicht wirklich wissen muss

1.) Am Freitag wurde gegen 19.15 Uhr "Saints Row" vom Marktplatz genommen. War versehentlich für einige Stunden "Online". Offizieller Demo-Termin ---> Anfang August und das Spiel erscheint dann Ende August.

2.) Neues Arcade-Game (Clone Clye)) - erinnert ein wenig an "Abe's Oddysee" (Hello, Follow me ) und die Optik hat etwas von "Clockwork Knight" - spielt sich wirklich gut. Aber ca. 9 Euro, muss jeder selbst wissen - jedoch auch in HD-Qualität

3.) Endlich eine Table Tennis Demo...leider nur im offiziellen Xbox-Mag, hoffentlich wird es bald Online gestellt

4.) Medal of Honor: Airborne: Bin ein eingefleischter "Call of Duty"-Fan, doch der Trailer sieht wirklich wirklich wirklich fett aus

Walez
offline

(Threadstarter)
Back to topic:

[SPOILER]Lost Planet: Im 7. Level taucht doch "the green eye" auf - dieser Boss soll es auf "Normal" in sich haben.[/SPOILERENDE] Und genau aus dem Grund Farbentaub, *ja ja, bin ne Pfeife* spiele ich es auf "Easy".

Guitar Hero 2

Den Trailer habe ich bisher noch nicht gesehen. Aber nachdem ich GH 2 für die PS 2 im Saturn mal probegespielt habe, komme ich nicht mehr daran vorbei (und Heavy Metal ist eigentlich gar nicht meine Musik ), die Gitarre im stillen Kämmerlein hochreissen zu wollen. Veröffentlichung soll doch der 5.4. (Donnerstag) sein, oder hat sich was verändert.

Bioshock

Der Termin hat sich doch auf Ende Sommer verschoben oder? Kommt die PC-Version früher raus?

Wayne09
offline

Ich habe am Wochenende Redemption (mit Jason Statham) und Broken City (mit Mark Wahlberg und Russell Crowe) geschaut:
- Redemption war ziemlich enttäuschend; die letzten Filme mit Statham hatten leider keinerlei Substanz mehr.
- Broken City war dafür umso besser. Auf jeden Fall ein empfehlenswerter Film.
Geändert von Wayne09 (16.12.2013 um 20:32 Uhr)

ElmarWi
offline

Zitat von stefanniehaus:
Wenn ein softwareseitiges Branding vorliegt, so kann dieses ja in der Regel nur durch Manipulation entfernt werden.
Entsprechend kann man dir aus dieser Manipulation natürlich auch einen Strick drehen.
Wieso das denn? Es ist sein Handy und er kann damit machen was er will.

Sie können dann höchstens die Garantie verweigen. Aber "einen Strick drehen" können sie Ihm nicht

TheDaywalker
offline

Auf der 360 soll doch ähnliches bzw. eine Fortsetzung erscheinen...mit einer Wireless-Guitar! Eine Überlegung wert...jetzt aber...bye
gerade in den letzten Tagen kam die News, dass es keine schnurlose Gitarre für die Xbox360-Version von "Guitar Heroes 2" geben wird, da MS ein proprietäres Protokoll für die Kommunikation des schnurlosen Controllers mit der Box benutzt und sie es nicht an Dritthersteller rausgeben. Deswegen gibt es - so weit ich weiß - bisher auch nur kabelgebundene Controller der Dritthersteller.

alceleniel
offline

Da muss ich aber mal korrigieren... die verbesserte Grafik für Oblivion wird bei der PS3-Version schon drin sein. Deswegen bekommt die XBox360-Version ja den Patch.... und wer sagt, dass Mass Effect kein richtiges RPG ist? Es sieht zwar aus wie ein Shooter, wird aber ein waschechtes RPG... etwa im Stile von Knights of the old republic.

ILLU
offline

lol natuerlich bin ich hier falsch war ja auch nich wirklich ernst gemeint, aber wenn sich jemand bereit erklärt es zu kaufen..auch gut^^
ja perfekt dark zero war echt schlecht, habs auf leicht durchgespielt und das wars, und fuer internet hab ich zurzeit leider kein internet sonst wärs mittelmässig

Hoover
offline

auf Gametrailers.com gibt es jetzt ein knapp 12 Minuten langes Gameplay-Video zu Gears of War. MUST-HAVE!!!

Ich habs mir gestern mal angesehen. Die Action und Grafik ist sicher beidruckend. Aber ich hoffe nicht, dass das gesamte Leveldesign so öde wie in dem Video ist...

Walez
offline

(Threadstarter)
Farbentaub, in dem Artikel sind nochmal einige Details zur Xbox 360 "Elite" zusammengefasst. => http://#/?url=/?id=2821733 <=. Die HDD soll wohl auch Einzeln verkauft werden.

ich hätte die Elite gerne in Titan. Passend zu meinem (zukünftigen ) DVD-Player und Verstärker
*augenreib* Metallisch, weiß, glänzend, hört sich auch nicht schlecht an , aber warum zum "Teufel" willst du dir zukünftig einen DVD-Player kaufen? Zukünftig wäre ein Hybrid-Kombi-Blue Ray-HD-DVD-Festplattenrecorder angesagt! Sowas profanes, wie ein DVD-Player, klingt für mich schon langsam wie eine Sage aus längst vergangener Zeit ...sowas gab es mal? *g*

Yep, wenn man für die Vampirgilde Aufträge zu erledigen hätte, wäre ich wahrscheinlich schon längst in den Genuß des Vampirismus gekommen. Aber wenns Spaß macht? Achja, gab es nicht die möglich *man muss extrem viele Seelen leertrinken?*, auch tagsüber mit einem Vampir umherzureisen?

Walez
offline

(Threadstarter)
Meinst du damit wirklich die potentiellen Verkaufszahlen nur für Deutschland?

@Daywalker: Nein, bis heute weltweit! Von GoW wurden bis heute ca. >3 Millionen Einheiten verkauft. Klar habe ich mit meinen 100.000 Stück nur gemutmaßt (ich gehe sogar noch von mehr aus :P), doch das in Deutschland bisher nur ca. 250.000 Xbox 360 verkauft wurden, halte ich für ein Gerücht. Du schreibst "nach deinen Informationen"...wo kann man diese nachlesen/überprüfen? Ich hatte mir nämlich gestern Abend mal die Mühe gemacht und versucht herauszubekommen, wieviel 360 in Deutschland bisher verkauft wurden - und partout nichts gefunden. Ich bin jetzt bestens darüber informiert, wieviel Wii's bisher in Frankreich abgesetzt wurden, kenne die Verkaufszahlen aus Australien, bin bestens über das "auf" und "ab" der 360-Verkäufe in Japan im Bilde, weiß, das Microsoft es geschafft hat, bis Jahresende ca. 10 Mio Konsolen zu verkaufen, frischte die Zahlen zu den Verkäufen in den USA auf usw., aber NULL Info über Deutschland. Dachte mir dann, probiere es doch über die Game-Verkäufe - Call of Duty 2 soll sich beim Start bestens verkauft haben, Media Control füttert Webseiten und Magazine mit den neusten Charts, doch auch hier Fehlanzeige. Also, wenn irgendwer Zahlen haben sollte <== bitte hier reinposten

Achja, nochmal zu "Gears of War" (Crackdown könnte etwas hochgegriffen sein) & warum ich glaube, das mindestens 100.000 Stück nach Deutschland verkauft wurden. Klar ist meine Friendlist kein Maßstab, doch irgend woher muss man die statistischen Werte ja beziehen. Von den 5-6 Freunden aus dem RL, die eine 360 haben, hat sich jeder "GoW" gekauft. Aus meiner Friendlist (ca. 24) hatten ungefähr 15 Compadres "GoW" gezockt - weiß natürlich nicht, ob jeder seine Version gekauft hat . Dazu kommt auch noch der Faktor, das man durch die Friendlist "in die Games getrieben wird". Nur als Beispiel. Im Moment herrscht eine kleine Flaute, die sich schon über Wochen hinzieht. Nun erscheint demnächst Forza und wirklich jeder (Renngameshasser ausgenommen) wird sich wahrscheinlich auf dieses Spiel stürzen. Ist man davon noch nicht so überzeugt, hört man von allen Seiten (Xbox-Live, Foren), wie geil das Game ist und so weiter. Ich sage nicht, das man diesen "Druck" *lol* nicht standhalten kann (mich interessiert Forza 2 die Bohne), doch gerade bei "Gears of War" haben sehr viele nachgegeben...ist ja auch ein geiles Spiel.

Ich glaub nicht mal, dass es "Gears of War" in Deutschland auf 100.000 gebracht hätte, wenn´s hier veröffentlicht worden wäre, zumal es ja auf jeden Fall ab 18 oder indiziert gewesen wäre.

Sicher, das Game, welches wochenlang in Deutschland als Importversion die Charts angeführt hat, wäre hier der totale Ladenhüter geworden, wenn man es offiziell in Deutschland bekommen hätte...blubb blubb

LenaPage
offline

Hallo,

also, ich habe hier rausgehört, dass man ein "Branding" bei einem Handy nicht löschen sollte, wenn man nur wenig Erfahrung mit Firmware etc. hat. Mir ist genau das gleiche passiert. Man freut sich über ein günstig ersteigertes Handy und dann funktioniert es mit der SIM-Karte nicht. Aber bevor ich jetzt rumexperimentiere, werde ich versuchen, dass Handy los zu werden und lieber ein paar Euro mehr für ein neues ausgeben.

Schönes WE Euch allen....