Login / Registrieren
Willkommen im Smalltalk Forum

Toorch
offline

Ebenfalls Django Unchained. Und ich bin ebenfalls begeistert gewesen. Großartiges Spiel von Christoph Waltz und Jamie Fox! Genial

Verstehe nur nicht, warum Waltz die Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller erhielt, Dr. Schultz spielt meines Erachtens die zweite Hauptrolle neben Django.

Der Film wartet jedenfalls mit einer spannenden Story auf, gespickt mit einigen sehr lustigen und einigen erschütternden Szenen. Großartig, wie der KKK ins Lächerliche gezogen wird.

Und Tarantino-typisch: großartige Musik! Tolle Kamerafahrten/Einstellungen!

Geguckt im Cinemaxx Hamburg/Dammtor. Mal abgesehen davon, dass die da lächerlich große Popcornportionen in Putzeimer-Größe nebst 1L-Cola-Zylindern verkaufen (Amiland lässt grüßen), finde ich 11,50€ doch ziemlich happig, auch wenn die Vorstellung inkl. Pause von 20 bis 23.30 Uhr geht... Aber man hatte viel Beinfreiheit und die Sitze waren bequem

MfG
Toorch

Walez
offline

(Threadstarter)
@dweezzu: Wenn du "Oblivion" in deine Kaufentscheidung mit einbeziehst (und kaufen solltest du dir es ), dann plane viel Zeit dafür ein. Zu "Kameo" kann ich leider nichts sagen - Jump'n Run's reizen mich nicht wirklich. Meine nächsten persönlichen Favoriten sind

"WWE Smackdown vs. Raw 2007"
"Mass Effect"
"PES 6" (jedoch nur, wenn die Schiedsrichter entschärft wurden - nervte mich enorm, das bei kleinsten Berührungen *keine Grätsche!!!* abgepfiffen und Gelb gezeigt wurde)
"Just Cause" (hier warte ich jedoch erstmal einen Test ab - ob die Zeitlimits moderat und die Fallschirmsteuerung nicht so nervös ist),
"Phantasy Star Universe"
"Rainbow Six Vegas" (sah vor kurzem einen 15 minütigen Trailer - WOW)
"Call of Duty 3" (okay, wahrscheinlich erst Mitte nächsten Jahres)

zu
"Gears of War" (hmm noch ein wenig skeptisch, bin nicht der Ego-Shooter Fan und wenn es letztendlich nur ein gehyptes "Killzone" wird, wäre das enttäuschend)
und
"Splintercell" habe ich noch keine große Meinung - ergo sie befinden sich nicht in der engeren Auswahl.

Du selbst solltest neben "Oblivion" auch ein Blick auf "Tomb Raider" werfen. Aber auch "Call of Duty 2" oder "Fight Night 3" rocken im Single-Player! Für längere Zeit (großer Umfang) könnte auch "Saints Row" eine Alternative sein - es macht wirklich Spaß, trotz diverser technischer Macken.

Naja, ich selbst spiele im Moment "Test Drive U." und nach ca. 8,9 Tagen ist es immernoch geil. Soviel abzufahren, soviele Autos, Häuser....Grantourismojünger hat es treffend beschrieben Vorallem hatte ich gestern ein neues Feature "erfahren". Wenn du zum Beispiel mit einem Lamborghini Miura (angeblich der beste G-Klasse Wagen) gnadenlos bei "G-Klasse" Rennen hinterherfährst, probiere es mal mit Tuning . Es ist einfach motivierend! Okay, ich habe gestern das MillionärsClub Rennen verka**t (200 km in 60 Minuten auf Gold), doch da fuhr ich noch mit einer nicht aufgemotzten MV Agusta (Motorrad). Klar kann man auf mit einem Koenigsegg oder der Enzo Ferrari das Rennen fahren, doch glaube ich, das man mit Motorrädern besser durch den Verkehr kommt...nur ein Tick schneller dürften sie sein

Richtwert - 18 Minuten bei Checkpoint 11, dann sieht es gut aus.

bye

Gast-Account
offline

@Number666
Ich hatte vorher einen 17" und einen 15" TFT-Monitor und die Spiele sahen auf dem 15" besser aus, weil 1024*768 besser aussahen, als der 1280*1024, weil der XBOX 360 bei der Auflösung nicht auf HD ging, sondern eine 4:3 Auflösung hochgerechnet hat. Deswegen hatte ich 1280*720 laufen, aber dadurch wurde das Bild in der Höhe gestreckt und z.B. ein Kreis sah dann nicht mehr wie ein Kreis aus. Dies passierte nicht mit der 1024*768 Auflösung, da dies nah an 720p ist. Jedoch bei 17" nicht zu gebrauchen, weil interpolation meines 17" nicht so gut war.
Ich wollte deshalb einen Monitor, wo ich die Interpolation ein und ausschalten kann und hab mich umgesehen und habe den Philips Brilliance 200P 20" für damals (6 monate her) für 449,- bei Pro-markt gefunden. Bei dem Monitor kann ich selber festlegen, ob ich eine 1:1, bis zum Rand oder Vollbild hätte. Und die Interpolation ist wirklich super (im gegensatz zu meinem 17" liegen Welten dazwischen). Der Unterschied zwischen 1:1 und bis zum Rand sind minimal und daher spiele immer im "bis zum Rand"-Modus (sonst habe ich zuviele schwarze Balken, weil die native Auslösung bei 1600*1200 liegt). Vom Vollbild kann ich nur abraten, vor allem bei einem 4:3 Monitor.
Da aber bald wieder ein Update für die XBOX 360 bereit steht, kann es sein, das auch andere Auflösungen von XBOX 360 unterstützt werden, z.B. 1600*1200 oder so (Obwohl man mit einer 4:3 Auflösung nicht wirklich was gutes bekommt - siehe 1280*1024). Also empfehlung: 15" mit 1024*768 oder ein Monitor mit einer Interpolation, der nicht auf Vollbild geht. Ich weis jedoch nicht, wie die Inpolation bei einer 16:9 oder 16:10 Monitor aussieht (kam für mich jedoch nie in Frage, da ich den Monitor auch für den PC brauche und eine 16:9 und 16:10 nicht wirklich sehr schön aussieht - Breite viel, Höhe wenig)

Hoover
offline

Aber wegen 1" Diagonale (und das bei dem Bildformat) fast den doppelten Preis und dann nur zum Spielen und den selten genutzten 2.Rechner?

Bei dem Bildformat finde ich eine gewisse Mindesthöhe besonders wichtig. Unter 20" würde ich persönlich mir keinen TFT in dem Format kaufen.
Kannst du den TFT dann nicht per DVI an deinen 1. vielgenutzten Rechner anschließen und per VGA an die 360? Dann gibts auch keine Probleme mit umstecken (oder Weichen oder Umschaltern) für den VGA Anschluss) und ein besserer Monitor würde sich dann auch mehr bezahlt machen.
ich habe mir gestern, nachdem ich mich auf der gc letzte woche endgültig nextgen-technisch entschieden hatte, eine xbox360 gekauft. sie hat jetzt ihren platz im wohnzimmer sicher .
ausgepackt, angeschlossen, konfiguriert, gamertag angelegt - wirklich alles kinderleicht und durchdacht.

zum ersten eindruck: ja, sie ist laut, aber nicht so laut wie meine 4-jährige ps2.
und sie schmeißt gut wärme, muss ich im winter weniger heizen
genug gescherzt, mir gefällt sie. sauber verarbeitet, alles passt gut zusammen, nichts wackelt. das erste spiel war beim kauf mit dabei "moto gp 06" - nicht wirklich mein ding, aber werde es mal ausprobieren.

Zitat:
1. Für 2 Tage war Texas Hold'em kostenlos als Vollversion download-bar, nun muss man dafür 800 Punkte blechen
=> mist, zu spät für mich, aber xboxarcade ist eine klasse idee

2. Just Cause, Saints Row, Test Drive U. und auf dem US-Server Dead Rising sind als Demo online...
=> Saints Row habe ich gesaugt und angespielt, Fazit: leider nicht überzeugend, da schlecht programmiert, wenn einem ständig neue objekte ins bild bloppen.
bei dieser hardwareleistung nicht akzeptabel!

so, mehr kann ich noch nicht sagen/ schreiben

Thunder_Burn
offline

@Mattis
Bei NFS fiel´s mir halt extrem auf, weil ich die 1280x1024 auf´m PC gewohnt war.
Hm, niedrigere Auflösung hatte ich ja erwartet, aber das ist ein recht grosser Unterschied auf dem PC Spiele ich auch meist ohne FSAA weil´s den FPS zugute kommt und der leichte Treppen Effekt mich bei der Auflösung eher wenig interessiert.

Number
offline

Gerade Test Nr. 3 gemacht mit Forza 2:

Kann es sein, daß die Schäden in der Demo gar nicht aktiviert sind? Selbst wenn ich mehrfach mit 200km/h in den Gegenverkehr rase, so bleibt der sichtbare Schaden ab einem gewissen Punkt identisch und im HUD der Schadenanzeige ist keinerlei Beeinträchtigung zu erkennen. Also die Demo ist wirklich ein Witz, nichts weiter.

Number
offline

Gerade Test Nr. 3 gemacht mit Forza 2:

Kann es sein, daß die Schäden in der Demo gar nicht aktiviert sind? Selbst wenn ich mehrfach mit 200km/h in den Gegenverkehr rase, so bleibt der sichtbare Schaden ab einem gewissen Punkt identisch und im HUD der Schadenanzeige ist keinerlei Beeinträchtigung zu erkennen. Also die Demo ist wirklich ein Witz, nichts weiter.

Achim_go
offline

Ich habe gestern Rango geguckt und war positiv überrascht! Mein absoluter Tipp für alle Filmfans ist aber Paul- ein Alien auf der Flucht! Den habe ich letzte Woche gesehen und bin immer noch total begeistert! Das Einzige, was wirklich stört, ist die deutsche Stimme des Aliens (von Bela B. gesprochen). Den muss man schon im Original sehen.

ashdevil77
offline

Ich war gerade im Saturn und habe meine x-Box 360 umgetauscht, weil sie keine CD´s mehr gerippt hat und weil sie desöfteren eingefroren ist. Gesagt getan, die haben sie ohne irgendeine dumme Frage direkt getauscht, das nenne ich Kundenservice, allerdings liegt es oft im Ermessen des Mitarbeiters, und der war sehr kulant und fähig, sage ich da ich selbst KFM bin. Also meine neue Box ist soetwas von leise im Vergleich zu der alten, ich bin richtig zufrieden, auch cd´s habe ich direkt gerippt, kein Problem.

Also ich kaufe meine Sachen ja immer vor Ort, jetzt hat es sich ausgezahlt, ich brauche die Box nicht einschicken, irgendeine andere zurückbekommen, und habe noch die neueste Produktionsversion, also die mit den neuen Laufwerken.

farbentaub
online

Moin!

Mit großer Vorfreude habe ich mir jetzt zwei Live Points Cards bestellt, um in den Genuss von Shivering Isles zu kommen. Und was musste ich heute lesen?

Massiver Bug in Shivering Isles

Durch einen schweren Bug im Addon Shivering Isles wird Oblivion unspielbar, allerdings erst nach 50-100 Spielstunden, wodruch der Bug bisher nicht bemerkt wurde.
Die Ursache für den Bug ist ein fehlerhaftes Script, das die so genannten FormID´s Ingame massiv ansteigen lässt. Jedes Objekt, das Oblivion generiert (Sei es ein Pfeil, den man verschießt, der Inhalt von Truhen oder die Gegenstände die die Feinde bei sich tragen) bekommen eine solche einzigartige FormID zugeteilt.
Es gibt ca. 17 Millionen davon, das bedeutet, das der maximale Wert der FormID´s im normalen Spiel theoretisch nie erreicht wird.
Das Problem bei diesem Fehler jedoch ist, das der fehlerhafte Script jeden Frame einige dieser FormID´s belegt. Darum ist die Zeit, bis wann der Bug auftritt abhänig von der Performance, spielt man nur mit 20 FPS, hat man vielleicht über 100 Stunden, bei 40 allerdings nur noch 50.

Ist der maximale Wert der FormID´s erreicht, kann man im Spiel keine neuen Objekte platzieren, was Oblivion unspielbar macht. Man kann keine Pfeile verschießen, keine Objekte mehr aufnehmen und zufallsgenerierte Gegenstände gibt es auch nicht mehr. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, ist er nicht mehr zu retten.
Da der Bug erst gestern (Ostersonntag) bekannt wurde, gab es bisher keine Stellungsname seitens Bethesda. Aus diesem Grund hat die US-Community bereits ein Bugfix erstellt. Der Patch macht den Bug ungefährlich, da der Script auf einem NPC läuft und mit dem Hotfix auch nur in der Nähe des NPC ausgeführt wird (Niemand steht 100 Spielstunden neben einem NPC...).

Wir raten JEDEM, der Shivering Isles installiert hat den Patch zu installieren da das Spiel sonst unspielbar wird. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, oder kurz davor die maximale FormID zu erreichen ist er nicht mehr zu retten. In dem Fall muss ein neues Spiel begonnen werden.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob der Fehler auch bei der XBox Version auftaucht, was aber sehr wahrscheinlich ist. XBox-Spieler bleibt allerdings nichts anderes übrig, als auf Hilfe von Bethesda zu warten.

Quelle: http://#/a>


Toll, oder?

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Sehr netter euphorischer Bericht. Hätte es mir gestern fast gekauft, doch durch einen Fehler meines Händlers, war keine Version mehr da, als ich dort ankam. Eine Frage - ich fand die Demo sehr behäbig, scheinbar kommt man damit klar, oder wurde in der Verkaufsversion noch ein wenig die Geschwindigkeit noch oben gepusht?

Jizzle 1
offline

Jup, Code Geass ist ein toler Anime. Der zweitbeste, den ich bis jetzt gesehen habe, das waren aber auch erst 7 Stück, von daher ...
Auf jedenfall gut ausgearbeitet, nur an einigen Stellen hätte ich da gerne noch etwas mehr Hintergrundgeschichte gehabt, aber naja. Man kann nicht alles haben

Death Note habe ich vor ein paar Tagen angefangen, aber nach Ryuuzakis Scheitern (Müsste Folge 25 gewesen sein?) war erstmal die Luft raus, finde ich. Ich mache grade ne Pause von diesem "Hochspannungs-Serien" und schau Soul Eater, auf Englisch. Da wird man immerhin nicht regelrecht "gezwungen" die nächste Folge zu sehen, weil man sonst keinen ruhigen Tag hat. Das macht sich nicht so gut, wenn man eigentlich für die Mündlichen Realschulprüfungen üben muss

mfg Jizzle

Schmitty89
offline

hi,

ich bin großer halo fan und spiele dies seit dem anfang von halo 1 mittlerweile schon fast professionell(alle teile mehrmals durch und auf vielen lans sehr gut abgeschnitten)
Nun wollte ich eigentlich die x-box 360 mit halo 3 kaufen aber da es noch dauert wollte ich mal fragen welche spiele noch als kaufentscheidungsmithilfe(lol, neues wort) durchgehen?!?

ich spiele eigentlich alles mit schießen:ghostrecon(alle teile),halo1+2...nur gut müssen sie sein sowohl in der grafik als auch in der steuerung und dem spielspaß.
Auch rollenspiele schocken wie z.b. fable also wenn es dort noch etwas gutes für die neue x-box gibt bitte schreiben..

wenn noch weitere fragen offen sind einfach schreiben..

Danke,
M.Schmidt

Vokuhila83
offline

so bin nun auch an bord, hab mir passenderweise am verkaufsoffenen sonntag ne 360 geholt und die alte box mit allen spielen in zahlung gegeben.

Hab mir des premium pack und die games test drive unlimited und dead or alive 4 geholt.
Konnte bisher nicht viel testen aber mein erster eindruck ist sehr gut, tolle grafik auch auf alten fernsehern und ein extrem übersichtliches system menü. Ich bin erstaunt was man alles über xbox live machen kann

werde nach nem ausführlichen testen nochmal meine indrücke schildern.

mfg

ashdevil77
offline

Ja die haben ma wieder wie immer keinen Plan, ich hatte mir letztens auch mal nen W-Lan Router geleistet, da ich mich auch eher selbst entscheide hatte ich die richtige Wahl getroffen, ein D-Link für 40 Euro, PSP online, X-Box 360 online, und PC online, und sogar drei Wünsche aufeinmal selbst erfüllt, ohne große Probleme und ohne großen Plan

Am besten ist es echt immer in kleinen Computerläden eine zweite Meinung einzuholen, und oft haben die die besseren Lieferanten, in meinem Fall hatte ich mir auch einige Sachen günstig bestellt. Und wenn man Stammkunde ist bekommt man auch mal etwas geschenkt, z.B. Kabel oder auch mal ein Diskettenlaufwerk

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Spieleflut hat nachgelassen und schon wird es ein wenig ruhiger - nach dem wahnwitzigen Kaufrausch, muss ich erstmal überprüfen, was ich mir da eigentlich geholt habe .

Mal sehen, wann der "Castlevania"-Disput ein Ende findet und diese Spiel zum Download bereit steht.

Ash, danke für die "Oblivion"-Verlinkung ... ich freue mich darauf.

Mit einem Silberaccount kann man sich leider kein "Crackdown" vom US-Server saugen und einen neuen anlegen...pff Habs auf der GC 2006 probegespielt und es gefiel mir damals nicht. Ständiger Munitionsmangel, eine "zu" schräge Optik (schaute langweilig aus) und ... mal sehen, warte einfach auf einen Testbericht in den Fachmagazinen.

PS: Psychonauts - DWEEEE Die krumme Treppe habe ich noch nicht gesehen und doch verzweifle ich. SPOILER!! Im "Fleischzirkus" gibt es ein Zeitlimit *und sowas hasse ich...2 Anläufe a 30-45 Minuten unternommen und jedesmal gescheitert* incl. Zielscheiben + Messerwerfer. Den ersten schaffe ich noch, doch beim 2. verschätze ich mich immer...gib mir einen Hoffnungsschimmer, ist danach die Hatz beendet, oder geht es noch höher hinaus - du weißt sicherlich noch, das man jedesmal neu anfängt, wenn der "Kleine" Orlando stirbt...Wäre für eine Info dankbar.

Sayonara

Christoph_Wa
offline

Ich habe zuletzt den Film eine Offene Rechnung geguckt.
Es war ein schönes Drama um eine Geheimoperation, die fehlgeschlagen ist und für die Öffentlichkeit geschönt wurde. Die Akteuere wollten, dass diese Lüge nicht ans Licht kommt.
Es war ein bisschen verworren, aber die Story und die Umsetzung waren einfach nur gut.

TheDaywalker
offline

hab mir vorhin auch die "Need for Speed: Carbon"-Demo runtergeladen (gestern gab´s n Upgrade von 1 auf 16 mbit-DSL, jetzt machen auch 1 GB-Downloads Spaß ). Ich war total erschrocken, als ich mit dem Gallardo durch die Gegend gefahren bin...die Grafik ist ja total grottig. Das Spiel kommt mir nicht ins Haus!

Ansonsten hab ich mir heut noch PDZ gekauft..und was soll ich sagen...mir gefällt´s ziemlich gut! Nach 2 Stunden kann ich sagen, dass PDZ die 20€ mehr als wert sind. Ich finde die Grafik ganz nett, die Musik ist super, die Atmosphäre gefällt mir, einige der Level sind klasse...und auf dem einfachen Schwierigkeitsgrad ist es schön leicht...da kann ich auch nach einem 12 Stunden-Tag noch ein wenig entspannt spielen.

Und seit ein paar Tagen sind die kostenplichtigen Add-Ons für die deutsche Version von "Oblivion" auf dem Marketplace. Die habe ich mir sofort geholt...aber wegen eines kürzlich erst gekauften "Top Spin 2" leider noch nicht antesten können.
Ich glaube, bis zum Erscheinen von "Gears of War" hab ich jetzt erstmal noch genug Spiele...und nach GoW kommt dann ja schon der Wii mit "Zelda" und "Red Steel"...uiuiuiui...das werden noch feine kommende Monate...

Walez
offline

(Threadstarter)
@Dwee: Verdammt verdammt verdammt PES 6 spielt sich wirklich gut, auch wenn die Mängel (Umfang) des öfteren schwer ins Gewicht fallen.

Man ändere nur die Namen der Nationalmannschaft und findet auf den Trikots trotzdem Kmala (aka Klose) oder Krüger (aka Ballack) wieder. Doch spielerisch ist es bisher einfach spitzenmässig...ich weiß nicht...zum Vollpreis auf jeden Fall nicht!!

Number
offline

@Daywalker

So, habe jetzt deinen Tipp mehrfach probiert, leider erfolglos. Habe auch bei TV mal explizit auf 50Hz gestellt, dann das VGA-Kabel angeschlossen und es stand auf 60Hz und flimmert am TFT trotzdem noch. Da brauch ich wohl auch erstmal kein Geld für ein 16:10 Display ausgeben, da dort der gleiche Mist zu erwarten ist.
Am TV sieht´s s*******e aus, am CRT und TFT flimmert es, na prima.