Login / Registrieren
Willkommen im Windows 7 Forum

ashdevil77
offline

Need help bei Battlefield 2 letzte Mission, hat jemand Tips wie man am besten vorgeht ? Man wird ja mit dem Fallschirm abgeschmissen, soll die zwei Bunkeranlagen und Silos ausschalten, das ist nicht das Problem mir rennt nur immer die Zeit davon, wers durchhat kann ja mal einen Tip geben

Das mit dem einfrieren meiner Konsole scheint wohl aber doch an Battlefield Singleplayer Modus zu liegen, Online keine Probleme und auch Kameo in sechs Stunden nicht einmal hängengeblieben, entweder ist das Spiel kaputt, oder das Herbst Update hat damit was zu tun.

Walez
offline

(Threadstarter)
Schon eine Menge MP-Maps "unterwegs" - kann man Wochen damit verbringen, alle auch nur mal anzutesten. ...und auf die besten hat man dann keinen Bock mehr ... Bibliothomas hatte zu "MP: Rainbow Six-Vegas" einen schönen Blog geschrieben.

Gestern und vorgestern gab ich mir mal "Crackdown" und es hat einen "so lala" Eindruck hinterlassen. Ein gewisses Suchtpotenzial (jeweils Coop und Jagd nach Orbs - fast 50 geschafft =4 Levelaufstieg u.a.) ist durchaus vorhanden. Geil, wenn der Chara immer stärker wird, höher springt und besser schießt. Nur befürchte ich, das die Storyline durchwachsen sein könnte und die Ballerei auf Dauer arg arg eintönig wird.

Naja, bin derzeit sowieso auf einem Trip, der mich bei gängigen Ego-Shootern nur noch laut gähnen lässt. Das übliche Terroristeneinerlei gähn, durch die Normandie hetzen gähn...verdammt, zum Beispiel haben die 20 Minuten der GRAW 2-Demo wirklich spaß gemacht - Steuerung, techn. Spielereien und Grafik alles einfach nur schick, doch die Story...grummel. Ich will internationale Verschwörungen aufdecken, Firmen infiltrieren, die mit Nanotechnologie experimentieren, ein wenig in die Zukunft schauen, gegen verrückte Magier kämpfen...eben ein Mix aus Shadowrun (aber bitte nicht als MP!!! :-C) und Deus Ex. Die Geschichte von Gears of War war vielleicht nicht perfekt, doch stellte man sich gedanklich schon ein paar Fragen ala Wieso weshalb warum und wurde am Ende mit einen Cliffhanger belohnt...wie eingangs des Absatzes schon erwähnt...naja.

bis die Tage, Ciao

KBoa
offline

hm...das mit dem ruckeln kann ich nicht bestätigen..(Spiele auf auf nem TFT in HD) da ruckelt nichts!!!!
Vielleicht liegt es am HD TV gerät..jetzt bringt ja so ziemlich jeder Hersteller HD geräte auf den Markt...aber sind die auch alle gut?!? Ich denke nur die teile über 2000 € taugen was so wie damals bei den Plasmas..über 5000 € gut und alle Preise die drunter waren...waren schrott zu pixelig usw...

mfg Boa

HellaR
offline

Also ich habe mir das jetzt alles durchgelesen und jetzt habe ich eine Frage:

Ich weiß das man seine Handy nach Freischalten kann aber was ist den wenn das Handy wie oben beschrieben in der Software ge-brandet ist. Geht das dann überhaupt?
moin zusammen!
im heutigen MM Prospekt, pünktlich zum PS3 Launch, wird die xbox360 premium für nur noch 299 € angeboten. somit ist der preiskampf in die nächste runde gegangen. die absoluten playstation fans wird das nicht vom kauf abhalten, diejenigen die schon lange überlegen eine nextgen zu holen, können jedoch nochmals sparen.
ich bin wirklich gespannt, ob und wie lange sony beim preis von 599€ bleiben wird, evtl. geht`s ja doch noch dieses jahr im preis abwärts, abwarten.

Number
offline

Ähm "EA" (geb denen ja sonst auch gerne die Schuld ) war diesesmal nicht beteiligt - auch nicht als Publisher (hab sie zumindest nirgendwo im Vorspann oder auf der Verpackung gesehen).
Au Backe, peinlich. Recht hast du, schade eigentlich.
EA ist trotzdem schuld. Hätten die mitgemacht, wäre es besser geworden.

Ich habe ja gestern schon aufgehört und das Pad beiseite gelegt und eben nach dem 8. Versuch wieder. Ich möchte mit einem Spiel eigentlich Spaß haben und keinen Dauerfrust schieben. Ich frage mich, was manchmal in den Köpfen der Spieledesigner abgeht? Selbst die Landung an Omaha Beach in MoH war ein Kinderspiel dagegen und da gab´s nun wirklich den vollen Kugelhagel.

Jizzle 1
offline

Der Hobbit hat meiner Meinung nach wenig mit der Herr der Ringe Trilogie zu tun. Also, vom "Feeling" und der Umsetzung des Filmes her. Naja, ist Geschmacksache, schätze ich.

Mein letzter Film: Men in Black III
Kann man bedenkenlos anschauen, wenn einem bereits die Vorgänger gefallen haben. Eigentlich könnte man auch gerne noch ein paar weitere MIB Filme produzieren, finde ich. Ist einfach ein cooles Setting.

mfg J

xbrtll
offline

The Hole

Seit längerem mal wieder ein Film, bei dem mich die Löcher in der Story (ob nicht vielleicht die mit dem Titel gemeint waren?) doch sehr gestört haben. Verhindert eine bessere Wertung als 6 von 10, obwohl die Darbietung davon abgesehen eigentlich recht gut ist.

TheDaywalker
offline

@Walez: ich bin bei gut 55% angelangt...und finde es immer besser.
Aber die Kämpfe automatisch austragen zu lassen, kommt für mich gar nicht in Frage. Ist bei mir wie mit der Schnellreisefunktion in Oblivion. Auch nach über 200 Stunden habe ich sie im normalen Spiel nicht genutzt...und werde es auch nie...da bin ich ein wenig merkwürdig.

Auf das Add-On "Shivering Island" zu Oblivion freue ich mich immer mehr. Ich habe auch das "Knights of Nine"-Add-On noch nicht gespielt. Habe also noch viel vor mir. Die 250 Stunden sollte ich noch locker voll kriegen. Ich habe aber gerade irgendwo gelesen, dass die deutsche Version des Add-On erst im Juni rauskommt. Keine Ahnung, ob da etwas dran ist.

Für "Fable 2" ist es wohl noch ein wenig früh. Ich bezweifle, dass es noch in diesem Jahr rauskommt. Aber die Videos, die auf der GDC gezeigt wurden, sahen klasse aus.

Eigentlich hatte ich vor mir "GRAW 2" zu kaufen. Der erste Teil hat mir schon viel Spaß gemacht und grafisch gefällt mir der zweite Teil unglaublich gut. Allerdings habe ich jetzt schon mehrfach von einer Spieldauer deutlich unter 10 Stunden gelesen und das ist mir dann doch zu wenig. Naja, warte ich halt n bisschen bis es nur noch 30€ kostet.

Ansonsten...immer noch zu viel Spiele für zu wenig Zeit...

Walez
offline

Der wird irgendwann angeschaut, aber nur auf DVD/BR - ein kranke/schräger Film im Jahr reicht vollkommen und im neuen Jhar ist das Kontingent mit "New Kids Nitro", am 5.1., schon ausschöpft Mag diese Deppen und freue mich auf den Film.
Geändert von Walez (31.12.2011 um 18:21 Uhr)

Gast-Account
offline

Zitat von rebelonline:
Eindeutig ist IOS da die bessere Wahl. Kein geruckel,
ENDLICH !!!!

Endlich teilt mal jemand meine Meinung, dass Adroid selbst auf dem potentesten Smartphone immer mal wieder ruckelt. Endlich. Ich dachte, ich treffe nie einen. Und auch wenn das für Android-Fans nun unglaublich klingt..

mein iPhone 5 mit iOS 6 hat noch niemals geruckelt. Das schwöre ich beim Grab meiner Grosseltern!

MfG
Ambush

Schalker
offline

Verblendung (2009) mit Noomi Rapace und Mikael Nyqvist (als 2teiler mit dem Titel Millenium)
Verblendung (2011) mit Rooney Mara und Daniel Craig

Beide Verfilmungen der Trilogie von Stieg Larsson haben ihr Stärken und Schwächen; ich geben aber der Verfilmung von 2011 den Vorzug, auch wennn in dem Zweiteiler mehr auf den Charakter von Lisbeth (u.a. durch Rückblenden in ihre Kindheit) eingegangen wird.

Walez
offline

(Threadstarter)
"Saints Row" kann man jetzt als Demo auf dem Marktplatz herunterladen. In einschlägigen Xbox-Magazinen kann man schon einen Vorabtest nachlesen und es wird die Frage aufgeworfen ---> Ist es nun wirklich besser als GTA? Wieso "nun wirklich"?
Zur Demo. Der Einstieg ist recht amüsant, aber auch sehr brutal (okay, das wollen wir hust). Gleich zu Beginn fällt auf, das Rockstar wohl die besseren Sprecher eingestellt hat, aber nach einem halbstündigen Test möchte ich mir hier noch kein Gesamturteil erlauben. Die Steuerung ist wie gehabt, nur gibt es kein automatisches Zielsystem (dafür nimmt man es mit der Zielerfassung nicht so genau, Gegner fallen ziemlich schnell um) und die Autos lenken sich etwas seltsam. Auch scheint es nur Vollgas zu geben. Die Umgebungsgrafik ist nett, aber nicht besonders detailreich. Auf HDTV ruckelt es teilweise auch ziemlich stark. Das größte Manko jedoch (und das sollte man ausmerzen, ansonsten wird es übel) sind jedoch die Tearing"effekte". Diese wirken mehr als unschön (human ausgedrückt) und können einen das Spielgefühl versauen. Keine Ahnung, wie man das ausmerzen will, wenn der Termin Ende August sein soll??? Auch Frage ich mich, wie es zu deartigen Bildverschiebungen kommen kann, da die Optik zwar ansprechend, aber nicht wirklich grandios ist?!
Das GTA-Gefühl kam trotzdem auf und ich würde mich freuen, wenn es THQ schafft, die Probleme aus der Welt zu schaffen...den Bock macht es schon

Number
offline

Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!
Ja, aber leider nötig. Ich habe wirklich sehnsüchtig auf G3 gewartet und je mehr man davon vor dem Goldmaster erfuhr, desto skeptischer wurde ich. Alle negativen Befürchtungen wurden jedoch durch die Beschreibungen von Usern hier im Forum und an anderen Stellen noch bei weitem übertroffen. Somit werde ich G1 und 2 als absolute Meilensteine in guter Erinnerung behalten und hoffe darauf, daß man sich bei G4 wirklich wieder etwas auf des Pudels Kern konzentriert und etwas back to the roots entwickelt. Andererseits hoffe ich immer noch, daß an dem Gerücht was dran ist, daß eine amerikanische Firma eine 360-Portierung vornehmen möchte und für die Lizenz eine Menge Geld locker machen würde. Wenn die dann gleichzeitig die Fehler noch ausmerzen würden und keine blosse Portierung abliefern, dann wäre ich darüber wirklich hocherfreut.
Aber erstmal müsste JoWood das OK dazu geben und auch dann müssten wir uns noch eine ganze Weile gedulden.

Number
offline

Padwegwerfend empfinde ich die Stelle in der Fabrik, wo ich dem Lurchi helfen soll die Sprengsätze am Panzer anzubringen. Eine nicht enden wollende Gegnerflut (selbst das MG42 im Haus wird immer wieder neu besetzt) und ein Herr, der erst einmal bei der Arbeit erschienen ist. Oder mache ich da was falsch?
Fakt ist in jedem Fall, daß ich das Fabrikgebäude durch die Front verlassen muss, sonst taucht der Typ gar nicht erst auf.

TheDaywalker
offline

ich habe am Wochenende "Ninety Nine Nights" weitergespielt und bin richtig begeistert! Es macht mehr und mehr Spaß. Um den Charakter hochzuleveln muss man verschiedene Level mehrfach spielen. Gleiches gilt, wenn man alle Level mit einer A-Wertung beenden möchte. Aber auch beim 5., 6. und 7. Mal machen die Level noch viel viel Spaß. Ich schätze mal, dass ich insgesamt 30 Stunden brauchen werde bis ich ganz durch bin. Da haben sich die 30€ mehr als gelohnt. Trotz des eintönigen Gameplays gibt´s von mir bisher eine 9 von 10 für das Spiel!
Ich weiß nicht, ob man dem Zerfall des Alterns wirkungsvoll entgegenwirken kann. Noch habe ich die unselige 30 nicht überschritten - sie steht aber bedrohlich nahe. Es kann also nur schlimmer werden.
ich habe die magische "30" schon geknackt. habe vertrauen in dich, schon manch 18-jährigen habe ich geärgert und so manch 40-jähriger konnte mir gefährlich werden!

heute muss ich erstmal M$ points auffüllen , die preise haben mächtig angezogen und sind auch fällig, wenn der anbieter das garnicht verlangt. (GOW)

in 5 h und 48 min ist WE

Walez
offline

(Threadstarter)
Ein kurzer Newsflash zum Update...

(hi @Dwee, zum Glück hast du "UEFA Championsleague" überlesen - klar werden damit alle Umsetzungen (PES 6) gemeint sein, aber trotzdem ein Wahnsinnswert finde ich)

...okay, gerade erfahren, das auch nach dem Update, der Zugriff und das Downloaden von hierzulande nicht erhältlichen Games funktioniert - vorerst? Vielleicht wurde das Programm schon mit raufgeladen, aber sie warten noch ab, ob die Proteste abklingen - stärker werden, um dann den Abgesang von "illegalen" Inhalten in Deutschland zu vollziehen...?

Farbentaub, du kannst deine Proxy-Alternative noch als Pfand in der Hinterhand behalten.